Wie investiere ich eigentlich für meinen Sohn?

Jeden Monat wandern 75€ in den oben genannten ETF. Ich habe mich für den Vanguard FTSE All World entschieden, weil er erstens sehr breit aufgestellt ist, zweitens, den Index vollständig abbildet und drittens sehr günstig ist.

Bei einer vollständigen Nachbildung kauft der ETF die Wertpapiere, die im Index enthalten sind, in genau dem Verhältnis, wie Sie Ihrer Gewichtung im Index entsprechen.

Wie Ihr oben auf dem Bild seht, sind wir mit diesem ETF in einige Schwergewichte investiert. Hier kann man also nicht viel falsch machen. Ich kann zumindest mit diesem ETF ganz ruhig schlafen 🙂
Im übrigen habe ich für meinen Sohn ein Junior Depot bei der ING Bank eröffnet. Er hat also sein eigenes Depot. Es ist ja auch sein Geld. Ich weiß, dass sehen viele von euch anders, weil das Kind dann rein theoretisch mit 18 Jahren, vollen Zugriff auf das Depot hat. Und wir wissen ja alle selber, dass man mit 18 Jahren nicht unbedingt die schlausten Entscheidungen trifft. Trotzdem möchte ich das klar trennen. Deswegen auf seinen Namen!

Der ETF schüttet übrigens auch eine nette Summe von 2,24% aus. ( 2018 ) Das ist bei Gebühren von nur 0,25% eine für mich völlig ausreichende Summe. Mein Sohn ist natürlich auch nicht auf Dividenden angewiesen. Trotzdem macht es es natürlich für Ihn einfacher zu verstehen, warum wir investieren.

Jetzt fragen sich sicherlich viele: Warum investierst du, für deinen Sohn nicht in Einzelaktien?
Ganz einfach:
1. Er hat zu wenig Geld um vernünftig aufgestellt zu sein.
2. Ich habe einfach keine Lust mich drum zu kümmern.
Ich möchte es einfach halten. Für meinen Sohn ist das in Ordnung.

Ab und zu fragt er mich, wie sich sein ETF entwickelt und ob er wieder eine Ausschüttung erhalten hat 🙂

Ggf. wird es ganz spannend sein – wenn wir mal in 10 Jahren vergleichen – wer besser abgeschnitten hat. Vanguard oder ich? 😉

Jetzt folgen noch ein paar Informationen zu dem ETF:

Vanguard FTSE All-World UCITS ETF
ETF |A1JX52|IE00B3RBWM25
Emittent: Vanguard Investments Europe SA
Ausschüttend
Nachbildung: Vollständig
Fondswährung: USD
Fondsvermögen: 2.307,13 Mio. EUR (Groß)
Länder:
USA: 54,30% – Japan: 7,90% – Großbritannien: 5,40% – China: 3,30%
Frankreich: 3,20% – Schweiz: 2,80% – Deutschland: 2,70% – Kanada: 2,70%
Australien: 2,30% – Südkorea: 1,40% – Sonstige: 14%

Laufende Kosten: 0,25%

Habt Ihr Fragen zu dem Thema?

Schreibt die Fragen einfach in die Kommentare!

Wie immer: Keine Anlageberatung – keine Anlageempfehlung. Ich habe hier lediglich geschrieben, wie ich für meinen 13 Jährigen Sohn investiere.

Folgende Banner sind Affiliate-Werbe-Links. Wenn du über diesen Link dein Konto/Depot eröffnest, erhalte ich eine kleine Provision.

Letzte Posts

Folgende Banner sind Affiliate-Werbe-Links. Wenn du über diesen Link dein Konto/Depot eröffnest, erhalte ich eine kleine Provision.
CapTrader Konto mit Zugang zu mehr als 1 Millionen Wertpapieren
Sparplan